Compr-EX Powertool Kraftpaket

Patent

Compr-EX ist eine Weiterentwicklung einer Idee aus dem vorangegangen Jahrhundert. Mit einer sogenannten Aufziehtechnik wird eine Feder vorgespannt, die dann bei Auslösung die aufgebaute Energie innerhalb eines Bruchteils einer Sekunde frei gibt.

Compr-EX

Praktische Anwendungen dieser Art sind für das Nageln auf Holz, Eintreiben von Krampen für die Zaunbefestigung oder das Einschießen von Klammern z.B. zum Befestigen von Textilien auf Holz bekannt.

Intellectual Property

Österr. Patentanmeldung A51105/2019

Compr-EX

Statement der Innovation Network Austria GmbH, als beauftragter Patent- und Technologieverwerter

Bei dieser Erfindung handelt es sich um ein elektro-mechanisches Powertool, das eine Schraubenfeder als vorübergehenden Energiespeicher nutzt. Dieser Energiespeicher wird über einen – vom Energiespeicher indirekt entkoppelbaren (Hauptmerkmal) – Linearantrieb, welcher sich zentrisch innerhalb der Schraubenfeder befindet, aufgeladen und die Energie des Speichers durch die Drehrichtungsänderung des Linearantriebes wieder freigegeben.

tooth wheels

Der Anwendungsbereich für dieses Powerpack ist in der Praxis vielfältig. Ein Akku sorgt für verbessertes Handling (schlauch- sowie kabelloses Tool)  und das Gerät stellt in Hinblick auf Gewicht und Power eine neue Leistungsklasse dar.

Compr-EX

Markt und Zukunft

Aus der Vielzahl der Marktsegmente die für das Produkt in Frage kommen haben wir ein Segment etwas genauer betrachtet, das Segment der landwirtschaftlichen Betriebe in der EU. Bei einer Gesamtzahl von 4,2 Mio landwirtschaftlichen Betrieben können bei einem Marktanteil von 1% bereits 42.000 Geräte abgesetzt werden.

Ziele

  • Effizienzsteigerung durch leistungsfähige Elektrowerkzeuge
  • Positive ökonomische und ergonomische Bewertung
  • Gezielte Information der potenziellen Anwender
  • Nutzung effizienter Elektrowerkzeuge
  • Ökologische Nutzung

Möglichkeiten des IP – Erwerbes

Lizensierung oder Patentkauf

Innovation Network Austria GmbH
Am Ottstorfer Berg 50
4600 Wels-Thalheim

Tel. +43-7242-224110
Fax +43-7242-22411015
office(at)inna.at